Zwangsversteigerung - Einfamilienhaus mit Anbau in Bielefeld-Sennestadt

33689 Bielefeld

220.400,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
95,62 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33689 Bielefeld
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
729 m2
Wohnfläche
95,62 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Vermietet
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
6151105
Anbieter-ID
8561
Stand vom
11.03.2021
Kauf­preis
220.400,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Altbau
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Garage
Massivbauweise
Baujahr
1937
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Hier bieten wir Ihnen ein ca. 96 m² großes Einfamilienhaus mit Anbau auf einem 729 m² Grundstück in Bielefeld-Sennestadt an.
Die Immobilie ist nur über den Weg der Zwangsversteigerung zu erwerben. Der Termin für die Versteigerung findet am 13. April 2021 um 13:00 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle Bielefeld (1. Obergeschoss), Willi-Brand-Platz 1 in 33602 Bielefeld statt. Der Zugang erfolgt über den "Konferenz-Eingang" an der Bahnhofsseite.
Gerne senden wir Ihnen das Gutachten dieser Immobilie zu.
Eine vorherige Besichtigung des Hauses ist NICHT möglich. (Exposé 8561)


Ausstattung


Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Erwerb im Rahmen einer Zwangsversteigerung gem. § 80 (3) GEG


Lage

Hier profitieren Sie von der Nähe zum Sennestädter Ortskern. Einkaufsmöglichkeiten, Grundschule, Kindergärten, Ärzte sowie Bus und Bahn sind fußläufig gut erreichbar. Das Zentrum von Bielefeld befindet sich in ca. 10 km Entfernung und ist sowohl mit dem Bus als auch mit dem Auto gut zu erreichen. Die Autobahnanschlüsse A2 und A33 sind nicht weit entfernt.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Behncke
    92 m
  • die bunte Spinnerei
    97 m
    • Christliche Bücherstube
      107 m
  • Kath. Kindergarten St. Thomas Morus
    599 m
  • KiTa Matthias-Claudius
    831 m
    • Schule für Ergotherapie Eckardtshei
      1,85 km
  • Bullerbachweg
    120 m
  • Star
    133 m

Sparkasse Bielefeld

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. Architektur (FH) Stefan Carell

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 8561 - vielen Dank!