Vertriebs- und Logistikzentrum in Bielefeld-Sieker

33604 Bielefeld

2.900.000,00 €
Kaufpreis
5.655 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33604 Bielefeld
Immobilien­typ
Gewerbe, Halle, Industrie
Gesamtfläche
5.655 m2
Grundstück
11.125 m2
Verwaltungsfläche
630 m2
Online-ID
4400897
Anbieter-ID
5477
Stand vom
26.09.2019
Kauf­preis
2.900.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)

3,57 % käuferseitige Vermittlungsgebühr inkl. ges. MwSt., fällig nach Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben beruhen auf Aussagen des Verkäufers und sind ohne Gewähr.

unterkellert
teilweise
Wohneinheiten
2.0
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
DV-Verkabelung
Kfz-Stellplatz
Rampe
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Baujahr
1966
Primärer Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Dieses Vertriebs- und Logistikzentrum befindet sich in ansprechender Wohn- und Gewerbelage in Bielefeld-Sieker. Sowohl die Autobahn als auch die Bielefelder Innenstadt sind über eine gute öffentliche Verkehrsanbindung in einer Entfernung von ca. 2-3 km zu erreichen. Banken, Geschäftshäuser und Lebensmittelläden befinden sich in unmittelbarer Nähe. Dieses Gewerbeobjekt wurde 1966 erbaut und in den Jahren 1972 und 1980 erweitert. Ursprünglich wurde es als Speditionsanlage für die Feinverteilung gebaut und genutzt. Die gesamte Grundstücksgröße beläuft sich auf ca. 11.125 m². Sie besteht größtenteils aus einer bebauten Fläche sowie aus einer Freifläche von ca. 3.500 m², die eine Erweiterung der Gebäude zulassen würde. Die Aufteilung des gesamten Objekts ist in drei Hallen erfolgt, teilweise mit Hochregallagern und einer Höhe von bis zu 6,25 m. Rund um den Lagerbereich befinden sich Verladerampen mit jeweils 85 und 40 m Länge. Eine aktuell stillgelegte Eisenbahnanbindung bietet das Objekt ebenfalls. Dazu gehören Büro- und Ausstellungsflächen mit einer Größe von ca. 630 m², die direkt an die Lagerbereiche angrenzen. Über dem Bürotrakt befinden sich zwei vermietete Wohneinheiten mit einer Gesamtgröße von ca. 183 m². Zu den Wohnungen gehören jeweils eine beheizte Garage als Stellplatz. Aktuell ist das Objekt voll vermietet. Die jährliche Kaltmiete beläuft sich auf 200.152,-- EUR. Die gewerblichen Mieter teilen sich das Objekt mit zwei Parteien (Lager und Büro). Der Mietvertrag der Lagerhalle läuft aktuell noch bis 2022 (eine Option auf 5-Jahres-Verlängerung ist mieterseits gewünscht); die Büroeinheit ist unbefristet seit 2011 vermietet. Das gesamte Objekt steht auf einem Erbpacht-Grundstück. Erbbaurechtgeber ist die Stadt Bielefeld. Die jährliche Erbpacht beläuft sich auf 29.784,69 EUR. Der Erbbaurechtsvertrag läuft bis 2039. Die Stadt Bielefeld ist für Gespräche einer Veräußerung des Grundstücks offen. Interessant zu wissen ist sicherlich, dass man hier in Zukunft auch eine attraktive Wohnbebauung realisieren könnte. Durch die Nähe und sehr guten Anbindung zur Bielefelder Innenstadt gehört Bielefeld-Sieker zu einer attraktiven Wohngegend. Der Zustand der gesamten Immobilie ist gepflegt. Der Energieausweis ist derzeit in Bearbeitung und wird kurzfristig nachgereicht.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei und Café Pollmeier
    121 m
  • alpha electronic
    361 m
    • Pohl
      377 m
  • Fachhochschule der Wirtschaft FHDW...
    176 m
  • Bibelschule Mennoniten-Gemeinde Bie...
    730 m
    • Städt. Gem. Grundschule - Russheide...
      778 m
  • Großmarkt
    103 m
  • Butterkamp
    246 m

Filla + Göth Immobilien GbR

Ihr Ansprechpartner

Frau Melanie Filla
Lindenstraße 11, 33332 Gütersloh

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 5477 - vielen Dank!