Rollstuhlgerechte Familienwohnung mit zwei modernisierten Badezimmern - "Freie Scholle eG"

Innstr. 27, 33689 Bielefeld

666,21 €
Kaltmiete, zzgl. NK
3
Zimmer
100,57 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Innstr. 27, 33689 Bielefeld
Immobilien­typ
Wohnung, Erdgeschoss, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
100,57 m2
Vermietbare Fläche
100,57 m2
verfügbar ab
01.03.2022
Online-ID
6867493
Anbieter-ID
1-2510.001.0001
Stand vom
21.01.2022
Warm­miete
994,71 €
Brutto­kalt­miete
666,21 €
Netto­kalt­miete
666,21 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
328,50 €
Miet­zu­schläge
8,50 €
Heiz­kosten
95,00 €
Bad mit
Dusche
unterkellert
ja
Barrierefrei
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
128.0 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Aus­stell­datum
09.01.2018
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1980
letzte Modernisierung
1980
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

- weitere Informationen zur Modernisierung und öffentlichen Förderung auf der Rückseite unter -weitere wichtige Informationen- Die Wohnung wird renoviert vermietet.


Ausstattung

zentrale Warmwasserversorgung - Zusätzliche Merkmale: Außenreinigung und Winterdienst, Badewanne und Dusche, Energieausweis, Gegensprechanlage, Innenreinigung, leicht erreichbar, Loggia, Waschmaschinenstellplatz


Lage

Verkehrsanbindung: -Entfernung zum Zentrum von Sennestadt ca. 500 m und zur Bielefelder City ca. 9 km, zur Autobahnauffahrt A 2 und A 33 ca. 1,5 km -Verbindung zur Bielefelder Innenstadt mit Bus und Stadtbahnlinie 1, sowie mit der Regionalbahn ab Krackser Bahnhof Wohnumfeld: -Kindergärten und Grundschule gut zu erreichen -gute bis sehr gute ärztliche Versorgung -gute bis sehr gute Einkaufsmöglichkeiten -Begegnungsmöglichkeiten für Jugendliche -Grünzug am Teutoburger Wald


Sonstiges

Das Gebäude wird im Jahr 2025 mit öffentlichen Mitteln energetisch modernisiert. Bei der Grundnutzungsgebühr handelt es sich durch die öffentliche Förderung ab dem Jahr 2026 um eine Bewilligungsmiete, die sich ab 2026 jährlich um 1,5 % erhöht. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Voraussetzung für den Bezug einer Genossenschaftswohnung ist die Mitgliedschaft in der Baugenossenschaft Freie Scholle eG. Die Höhe der zu übernehmenden Genossenschaftsanteile können den Angebotsdetails entnommen werden. Das Geschäftsguthaben wird mit bis zu 4% Dividende verzinst. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Haltung von Hunden und Katzen nicht genehmigen. Gemäß Dauernutzungsvertrag, der bei der Anmietung der Wohnung abgeschlossen wird, ist die Freie Scholle durch einseitige Erklärung berechtigt, die auf den Nutzer übertragene Durchführung der Innenreinigung selbst durchzuführen bzw. einen Dritten mit der Durchführung zu beauftragen. Nimmt die Genossenschaft dieses Recht in Anspruch erhöhen sich die Nebenkosten für die angebotene Wohnung monatlich um 17,00 € bis 20,00 €. Bei Bedarf bieten die Wohn- und Altenberatung und der Verein Freie Scholle Nachbarschaftshilfe e.V. umfangreiche Dienstleistungen und Unterstützung rund um das Wohnen bei der Freien Scholle an. Mehr dazu unter www.freie-scholle-nachbarschaftshilfe.de.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Blumen & mehr
    255 m
  • Cut & Style
    426 m
    • Der Küchenspezialist
      570 m
  • Kath. Kindergarten St. Thomas Morus
    1,17 km
  • Schule für Ergotherapie Eckardtshei
    1,31 km
    • KiTa Matthias-Claudius
      1,44 km
  • Innstraße
    81 m
  • Fuggerstraße
    160 m

Baugenossenschaft Freie Scholle eG

Ihr Ansprechpartner

Anja Zerban // Lars Lowey
Jöllenbecker Str. 123, 33613 Bielefeld

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 1-2510.001.0001 - vielen Dank!