Modernisiertes Einfamilienhaus in der Mindener Nordstadt - direkt am Grüngürtel gelegen!

32425 Minden

355.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
130 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32425 Minden
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
571 m2
Wohnfläche
130 m2
Zustand
modernisiert
verfügbar ab
15.03.2023
Online-ID
8100134
Anbieter-ID
4310
Stand vom
17.10.2022
Kauf­preis
355.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% von dem beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Baujahr
1910
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

In ruhiger und dennoch zentraler Wohnlage von Minden befindet sich dieses zum Verkauf angebotene Einfamilienhaus. Die unterkellerte Immobilie wurde ca. 1910 in massiver Bauweise auf einem 571 m² großen Grundstück errichtet. Die Wohnfläche des Erd- und Obergeschosses beträgt insgesamt rund 130 m², der Teilkeller bietet Ihnen weitere Abstellfläche. Durch den Flur betreten Sie das Erdgeschoss, hier befindet sich ein großzügiges Wohn-/ Esszimmer, eine Küche und ein Badezimmer mit bodengleicher Dusche sowie ein Arbeits-/ oder Gästezimmer. Von der Küche und dem Wohn-/ Essbereich haben Sie Zugang zu der Terrasse und dem pflegeleicht angelegten Garten, der direkt an den Mindener Grüngürtel angrenzt. Das Obergeschoss bietet Ihnen ein neuwertiges Badezimmer mit Badewanne, ein Schlafzimmer mit einem eingebauten Kleiderschrank und zwei weitere Zimmer, die durch einen Wanddurchbruch miteinander verbunden wurden. Im Jahr 1997 erfolgte eine umfangreiche Modernisierung des Hauses, hier wurde das Dach neu eingedeckt, die Fenster und die Haustür ausgetauscht und neue elektrische Leitungen und Wasserleitungen verlegt. Die Heizungsanlage inkl. Warmwasserspeicher wurde 2006 erneuert. In Verbindung mit der angebrachten Außenwanddämmung und einem Pelletofen mit 8,1 kW profitieren Sie zukünftig von einem niedrigen Energieverbrauch. In den Jahren 2021/22 wurden die Wandbeläge erneuert, ein Design-Vinylboden verlegt, der Keller gefliest und der Garten inkl. Vorgarten durch einen Gärtner neu angelegt. Ebenfalls wurden beide Badezimmer modernisiert, sodass Sie bei dieser Immobilie ohne großen Aufwand direkt einziehen können. Hat diese Immobilie Ihr Interesse geweckt, so nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Weitere Informationen, Fotos und Pläne zu der Immobilie erhalten Sie mit unserem Makler-Exposé.


Ausstattung

- Wärmedämmung der Außenfassade 1997 - Leitungssysteme und Haustechnik erneuert in 1997 - Dach neu in 1997 - Doppelverglaste Kunststofffenster aus 1997 - Badezimmer im Erdgeschoss 2021 modernisiert - Badezimmer im Obergeschoss 2022 modernisiert - pflegeleicht angelegter Garten direkt am Grüngürtel - Abstellgeräteraum - Einbauküche 2021 - Pelletofen 8,1 kW mit App-Steuerung aus 2021 - Großzügige Terrasse - Gasbrennwertheizung BJ 2006 - Teilunterkellert


Lage

Die Immobilie befindet sich in zentraler und gefragter Wohnlage der Mindener Nordstadt, angrenzend an den Mindener Grüngürtel, nahe dem Mittellandkanal. Nahversorger (z.B. WEZ & Penny an der Marienstraße), Apotheken und Bäcker sind fußläufig gut erreichbar. Ebenso die Fachhochschule (FH Minden), Kindergärten, Grundschulen oder weiterführende Schulen sind auf Grund der zentralen Lage gut zu erreichen. Eine gute Anbindung an den ÖPNV, B65/ Ringstraße und die BAB2 ist gegeben. Minden ist eine große kreisangehörige Stadt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 84.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt liegt an der Weser und ist Kreisstadt des ostwestfälischen Kreises Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold. Minden bildet das historisch politische Zentrum des Mindener Landes. In der Stadt finden sich zahlreiche Bauten der Weserrenaissance sowie der Mindener Dom, der als ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen gilt. Die Gliederung der Stadt ist geprägt durch die preußische Festung Minden; die aufgelassenen Festungsbauten bilden heute das Mindener Glacis, einen Grüngürtel, rund um die Stadt. Der Mittellandkanal kreuzt die Stadt von Ost nach West, die Weser fließt von Süd nach Nord durch die Stadt. Nördlich der Innenstadt kreuzt sich die Weser mit dem Mittellandkanal am Wasserstraßenkreuz Minden. Im Stadtgebiet mündet der Kleinfluss die Bastau von Westen kommend in die Weser. Minden liegt ca. 40 km nordöstlich von Bielefeld, 55 km westlich von Hannover, 100 km südlich von Bremen und 60 km östlich von Osnabrück und bildet das historische und politische Zentrum des Mindener Lands.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Tim Frenzel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 4310 - vielen Dank!