Mehrgenerationenhaus m. Garten zwischen Minden-Dankersen und Meißen!

32423 Minden

359.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
200 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32423 Minden
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
756 m2
Wohnfläche
200 m2
Nutzfläche
40 m2
Etagenanzahl
2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
6238114
Anbieter-ID
MGH0421MIOST
Stand vom
07.05.2021
Kauf­preis
359.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom beurkundeten Kaufpreis.

Badezimmer
4
Ausstattungsniveau
STANDARD
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
214.4 kWh/m2a
Baujahr
1911
letzte Modernisierung
1911
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Sie lieben den Charme des Altbaus und suchen genügend Platz für Ihre Familie oder zwei Generationen unter einem Dach? Dann könnte dieses große Wohnhaus mit drei Wohneinheiten, genau das Richtige für Sie sein. Auch eignet sich diese Immobilie als Anlageobjekt zur Voll- oder Teilvermietung. Auf einer Gesamtwohnfläche von etwa 200 m², bieten sich individuelle Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Die Immobilie wurde 1911 in Massivbauweise, auf einem rund 756 m² großen Eigentumsgrundstück, erstellt. Durch den 1971 erfolgten Anbau, ergibt sich heute eine Gesamtwohnfläche von etwa 110 m² im Erdgeschoss. Der Anbau liegt etwas tiefer und ist zum Süden ausgerichtet. Hier befinden sich die helle und großzügige Küche, ein älteres Tageslichtbad mit Wanne und ein kleiner Flur, der einen direkten Zugang zum Garten ermöglicht. Auf der Nordseite des Hauses liegt der Wohnbereich mit einem Flur, zwei Schlafräumen und einem offenen Wohn-Essbereich. Ebenfalls wurde ein altersgerechtes Bad mit ebenerdiger Dusche 2020 neu installiert. Auf halber Etage ist ein kleines 25 m² großes Studentenappartement mit Küchenzeile, einem Zimmer und neuem Tageslichtbad mit Wanne integriert. Hier besteht die Möglichkeit, es selbst zu bewohnen oder es zu vermieten, derzeit steht es noch frei. Die Wohnung im Obergeschoss hat eine Wohnfläche von ca. 65 m² und besteht aus einem Flur, einem Wohnzimmer, einem Esszimmer, einem Schlafzimmer, einer Küche und einem Bad. Diese Wohnung befindet sich in einem guten und gepflegten Zustand. Im Dachgeschoss stehen noch weitere 45 m² Nutzfläche zur Verfügung. Die Wohnung im Erdgeschoss wird zum 01.05.2021 freigestellt sein. Auch ist bereits das Mietverhältnis der Wohnung im Obergeschoss gekündigt. Somit sind die Optionen der Eigennutzung als auch der Vermietung gegeben. Beheizt wird die Immobilie über eine Gaszentralheizung von 1997, die Leitungen wurden überwiegend erneuert. 2020 wurde die Heizungsanlage fachmännisch überholt und notwendige Teile erneuert. Die weißen Kunststofffenster des Haupthauses sowie die Hauseingangstür, stammen aus dem Jahr 2013. Die Fenster, die zur Straße ausgerichtet sind, sind mit 3-fach Verglasung versehen. Die weißen Kunststofffenster des Altbaus, sind von 1997. Die Fenster im gesamten Gebäude, sind mit Rollläden ausgestattet. Die Innentüren des Hauses wurden bereits erneuert. Im Erdgeschoss sowie auf halber Etage, befinden sich noch jeweils zwei Gäste-WCs. Beide sind über das Treppenhaus zugänglich, so wie es der alten Bauweise entspricht. Diese sollten erneuert werden. Das Haupthaus ist voll unterkellert, und besteht aus dem Heizungsraum, einer Waschküche und drei weiteren Kellerräumen, die ausreichend Stauraum zur Verfügung stellen. In dem schönen und zum Südwesten ausgerichteten Garten, können Sie Ihre Kinder sorgenfrei spielen lassen. Eine große und windgeschützte Terrasse, welche von der Küche aus, zügig zu erreichen ist, lädt Sie und Ihre Familie zu gemütlichen Grillabenden ein. Im Garten ist noch eine praktische Einrichtung zur Haltung von Kleintieren vorhanden. Am Ende der langen Hofeinfahrt befindet sich eine Garage. Bringen Sie hier bequem Ihren Kleinwagen unter. Auch die Unterbringung von Gartengeräten oder Fahrrädern ist möglich. An die Garage grenzt noch ein weiterer, kleiner Geräteschuppen, der Ihnen zusätzlichen Stauraum bietet.


Ausstattung

- 7 Zimmer - 3 Küchen - 4 Bäder - 2 Gäste-WCs - weiße Kunststofffenster mit Rollläden - Innentüren erneuert - Haustür erneuert - Gaszentralheizung von 1997 - 1 Terrasse - 1 Garage


Lage

Ruhige und dennoch zentrale Lage im östlichen Teil von Minden, zwischen Dankersen und Meißen, nahe der Innenstadt. Alle Dinge des täglichen Bedarfs wie Ärzte, Apotheken, Banken, Einkaufsmöglichkeiten und der Bahnhof, sind fußläufig zu erreichen. Minden grenzt im Osten mit seinen Stadtteilen Meißen, Päpinghausen und Dankersen an die Stadt Bückeburg. Über die Bundestraßen B65 und B482, ergeben sich ideale Verkehrsanbindung zur A2 in Richtung Hannover und Bielefeld.


Sonstiges

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben eines Dritten. Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Besichtigungstermine nach Vereinbarung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Rippin
    371 m
  • Salon Haarlekin
    392 m
    • Aspa Sportpräsente
      564 m
  • AWO Familienzentrum Dombrede
    175 m
  • Evangelisches Familienzentrum und K
    552 m
    • Katholischer Domkindergarten St. Mi
      2,25 km
  • Hansemannweg
    95 m
  • Ulrikenstraße
    193 m
    • Josefa-Metz-Straße
      215 m

Jamina Niermeyer AMBA Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Jamina Niermeyer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt MGH0421MIOST - vielen Dank!