Landhaus in Bad Oeynhausen

32549 Bad Oeynhausen

1.100.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
313 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32549 Bad Oeynhausen
Immobilien­typ
Landhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
17.452 m2
Wohnfläche
313 m2
Online-ID
7870016
Anbieter-ID
0-4460
Stand vom
18.08.2022
Kauf­preis
1.100.000,00 €
Preis pro m²
3.514,38 €
Provision für Käufer
3,570 %
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
152 kWh/m2a
Gültig bis
31.03.2032
Aus­stell­datum
01.04.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Primärer Energieträger
Holz
Garage
2

Sie lieben das Landleben Stets war es Ihr Traum, in ländlicher Wohnlage am südlichen Ausläufer des Wiehengebirges zu leben. Dabei ist es Ihnen wichtig, ein großzügiges ländliches Anwesen auf einem riesigen Areal von rd. 17.500 m², mit Pferdstall mit 4 - 7 Boxen, Remise, Sattelkammer, Führanlage/Roundpen, Reitplatz, gepflasterten Wege- und Freiflächen zu besitzen. Und selbstverständlich soll auch eine großflächige Doppelgarage zum Abstellen Ihrer Fahrzeuge vorhanden sein. Und genau das erfüllt dieses bildschöne, einfach perfekte Anwesen, in dem Sie in absolut ruhiger, gleichwohl relativ zentraler Wohnlage von Bad Oeynhausen, im OT Volmerdingsen leben können. Sie werden begeistert sein. Vereinbaren Sie bitte einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns. WOHNHAUS Aufteilung Teilkeller, nutzbar als Abstellflächen. Erdgeschoss Riesiger Wohnbereich, bestehend aus drei ineinander überlaufenden Räumen, mittig platziertem Kamin und Lounge, mit freistehender Cocktailtheke. Küche, mit direktem Zugang zum Hofbereich, mit angrenzendem großflächigen Essbereich. Offen ausgeführte Stahltreppe zur 1. OG-Ebene. Gäste-WC. Eingangsbereich. Abstellraum/Heizungsraum/Haustechnik. Dachgeschoss Offener Flurbereich, mit integrierter Bibliothek. Großzügiges Schlafzimmer, mit beiderseitigen begehbaren Kleiderschränken. Exklusives Bad, mit ebenerdiger Dusche und Badewanne, mit Whirlpoolfunktion. WC separat. Zwei Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer. Eine weitere niveauversetzte Räumlichkeit. Doppelgarage. Ausstattung Holzfenster, teilweise in Kassettenausführung, mit Isolierverglasung. Parkett- bzw. keramischer Bodenbelag. Stilvolle Echtholztüren, mit Kassetteneinlagen. Exklusive Wandschrankeinbauten. Einbauküche im Landhausstil, mit offener Esse. Verglaste, offen gehaltene Stahltreppe zum Dachgeschoss, mit Glastrennwänden. Fußbodenheizung im Erdgeschoss. Vektorenheizung im Dachgeschoss. NEBEN-/STALLGEBÄUDE Aufteilung Massiv errichtetes Gebäude, nutzbar als Pferdestall für Pferdezucht, einschließlich Remise und Räume für Futter und Geräte sowie einer Doppelgarage. Im Innenbereich befinden sich außer den zwei großzügigen Kfz-Stellplätzen, der Sattelkammer, dem Futtergang und der Remise noch 4 - 7 Pferdeboxen sowie der Pelletbunker. Ausstattung Garagentore als Sektionaltore, elektrifiziert. Pelletbunker, mit rd. 5 Tonnen Fassungsvermögen. Solaranlage zur Brauchwasserunterstützung. AUSSENANLAGEN Loungebereich, mit Blick über das Anwesen. Großzügige Rasenflächen. Weitläufige Wiesenanteile. Führanlage/ Roundpen. Reitplatz. Gepflasterte Wege- und Freiflächen. Der Reitplatz sowie die Wege- und Freiflächen sind zwar bereits länger nicht mehr in aktiver Nutzung, lassen sich allerdings durch den vorhandenen Bestandsschutz wieder aktivieren.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 0-4460 - vielen Dank!