Lager-/Produktionshalle in Bad Essen zu verkaufen

49152 Bas Essen

879.000,00 €
Kaufpreis
1.248,06 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49152 Bas Essen
Immobilien­typ
Gewerbe, Halle, Industrie
Gesamtfläche
1.248,06 m2
Grundstück
8.150,63 m2
Zustand
gepflegt
Verkaufstatus
offen
Online-ID
5937864
Anbieter-ID
1050
Stand vom
19.11.2020
Kauf­preis
Netto
879.000,00 €
Provision für Käufer
3,48% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)

Bitte beachten Sie: Vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 beträgt aufgrund der temporären Regelung zur Mehrwertsteuersenkung die Provisionshöhe 3,48% vom Kaufpreis, oder 2,32 Netto- kaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen MwSt.

Energieausweis wird bei Besichtigung vorgelegt.


Ausstattung

Ausstattungsmerkmale Objektart: Produktions-/Lagerhalle mit Verwaltungsgebäude Grundstücksfläche: Ca. 8.150,63 m² Gesamtfläche: Ca. 1.248,06 m² Hallenfläche: Ca. 927,81 m² Bürofläche: Ca. 320,84 m² Baujahr: 2008 ebenerdige Tore: 2 Kranbahn: 1 Krane: 1, Abus Tragkraft: 5t Hakenhöhe: Ca. 6,00 Meter Hallenhöhe: Ca. 7,80 Meter UKB LKW-Rampen: Keine PKW-Stellplätze: 20 LKW-Stellplätze: 4 Unterkellert: Nein Fenster: Kunststoffprofile mit ISO-Verglasung Rollläden: Ja, elektrisch Fassade: Verwaltung: Putz; Halle: Stahlblechsandwichelemente Trafostation: Nein, Starkstrom vorhanden Kompressor: Ja Büros Rollstuhlgerecht: Ja, im EG Kaufpreis: 879.000,00 €


Lage

Die Immobilie befindet sich in Bad Essen, im Landkreis Osnabrück, im deutschen Bundesland Niedersachsen. Die nächstgelegenen Großstädte sind das 27 km westlich gelegene Osnabrück, das 40 km östlich gelegene Bad Oeynhausen und das 40 km südlich gelegene Bielefeld. Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover liegt rund 120 km östlich. Die Bundesstraße B 65 durchquert die Gemeinde Bad Essen in West-Ost-Richtung. Die Bundesautobahnen A 1, A 30 und A 33 sind ca. 20 km vom Gemeindegebiet entfernt. Die A30 ist Teil der wichtigen europäischen Verbindung Warschau–Berlin–Amsterdam und stellt die Hauptverbindung von Hannover/Minden nach Osnabrück, Münster und in die Niederlande dar und ist Teil der Europastraße 30. Der Mittellandkanal durchquert die Gemeinde von West nach Ost. Die Häfen Bad Essens befinden sich in Bad Essen, Wehrendorf und Lockhausen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Audi-VW-Autohaus Reiner Fütz
    269 m
  • Klausjürgens
    585 m
    • Düvelmeyer
      861 m
  • Grundschule Bad Essen
    3,57 km
  • Nikolai-Kindergarten Bad Essen
    4,08 km
  • Rabber, Schule
    587 m
  • Rabber, Maate
    622 m

Blomeier Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Uwe Blomeier

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 1050 - vielen Dank!