Kein Haus "von der Stange"

32130 Enger

295.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
180,79 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32130 Enger
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
702 m2
Wohnfläche
180,79 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
Absprache
Online-ID
6133939
Anbieter-ID
6544
Stand vom
16.02.2021
Kauf­preis
295.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Separates WC
1
Ausstattungsniveau
STANDARD
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kabel-/Sat-TV
Laminat
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
213,00 kWh/m2a
Gültig bis
27.12.2030
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1974
letzte Modernisierung
1974
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

In schöner, ruhiger und zentrumsnaher Lage liegt dieses Haus aus den 70-er Jahren. Das 1.Wohngeschoss (ca. 94,5m² Wohnfläche) erreicht man über eine Treppe. Dort betritt man die Diele mit Kamin. Von der Diele aus erreicht man die Küche, das Bad mit Wanne und Dusche, den Wohn-Essbereich, ein Schlafzimmer und einen Hausarbeitsraum. Ein Gäste-WC befindet sich auch auf dieser Ebene.
Die 2. Wohnebene (Dachgeschoss) mit ca. 86,2 m² Wohnfläche beinhaltet ein großes Zimmer, ein Durchgangszimmer zu einem weiteren Schlafraum, die Küche, das Bad sowie ein separates Gäste-WC.
2 Garagen sind im Kellergeschoss (Eingangsgeschoss) integriert.
Als Fußboden wurden Parkett, Laminat und Fliesen verlegt, die Holzfenster mit Isolierverglasung stammen aus dem Baujahr. 1989 wurde eine Gas-Zentralheizung installiert.
Machen Sie sich ein Bild von dieser individuellen Immobilie in schöner Lage und rufen Sie uns an!


Ausstattung

Kein Haus "von der Stange" in schöner Lage

Vollkeller inklusive 2 Garagen, Gas-Zentralheizung, Holzfenster mit Isolierverglasung, Diele mit Kamin


Lage

Enger ist eine kreisangehörige Stadt im Südwesten des ostwestfälischen Kreises Herford im Nordosten von Nordrhein-Westfalen. Die Stadt grenzt im Westen an Spenge, im Norden an Bünde, im Osten an Hiddenhausen sowie Herford und im Süden an die kreisfreie Stadt Bielefeld.Die Anbindung an die Stadt Bünde, die Stadt Bielefeld und an die Autobahn A 30 erfolgt über die Landesstraße L 557 (Ortsumgehung). Nach Osten verbindet die Herforder Straße/Enger Straße (L 712) den Ort mit Herford.
In Enger gibt es einen Kindergarten, Grundschule und weiterführende Schulen sowie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes. All diese Einrichtungen sind fußläufig zu erreichen.
Für die Freizeitgestaltung stehen Museen, Sportvereine, Parks, Naturschutzgebiete und ein Gartenhallenbad.
Die Immobilie liegt in einer ruhigen Einbahnstraße mit gewachsenem Umfeld.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Zweirad Bleckmann
    179 m
  • Ernsting's family
    189 m
    • Schuhhaus Bergmann
      243 m
  • Städtische Realschule
    665 m
  • Rolf-Dircksen-Schule
    681 m
    • Kindertagesstätte Spielkiste
      1,50 km
  • Enger Kleinbahnhof
    283 m
  • Hasenpatt
    289 m

Sparkasse Herford

Ihr Ansprechpartner

Frau Gabriele Edel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 6544 - vielen Dank!