Freistehendes Wohnhaus in Leopoldshöhe

33818 Leopoldshöhe

585.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
186 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33818 Leopoldshöhe
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
600 m2
Wohnfläche
186 m2
Etagenanzahl
2
verfügbar ab
Nach Absprache
Online-ID
7984600
Anbieter-ID
H8595
Stand vom
16.09.2022
Kauf­preis
585.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt. Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.
Badezimmer
2
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
71.7 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2008
Baujahr laut Energieausweis
2008
Primärer Energieträger
Erdgas schwer
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Immer mehr junge Familien genießen die Lebensqualität dieses Ortes und schätzen seine ausgewogene Infrastruktur. Von einer reizvollen Landschaft umgeben und zwischen den Städten Bielefeld, Detmold und Bad Salzuflen gelegen, ist Leopoldshöhe optimal an das öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn angebunden. Auch die Anschlussstellen an die B 66 sowie die A 2 sind binnen weniger Fahrtminuten erreichbar. Leopoldshöhe offeriert mehrere Kindergärten, zwei weiterführende Schulen und ein gutes Dienstleistungs- und Nahversorgungsangebot. Naturverbundene, Wanderer und Tierliebhaber können in den nahe gelegenen Grünflächen mit ausgedehnten Wiesen und Feldern Erholung pur erleben. Bei dieser interessanten Offerte handelt es sich um ein freistehendes Architektenhaus, das im Jahr 2008 in massiver und gehobener Bauausführung in schöner, äußerst ruhiger Wohnlage von Leopoldshöhe errichtet worden ist. Die kinderfreundliche Spielstraße mit eingeschränktem Durchgangsverkehr und das angenehme Umfeld, das überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern mit gepflegten Gärten besteht, überzeugen auf Anhieb. Das großzügige Wohnhaus bietet mit circa 186 m² Wohnfläche über zwei Wohnetagen und der hochwertigen Gesamtausstattung hohen Wohnkomfort. Weitläufig präsentiert sich das Erdgeschoss mit seiner nahtlosen Raumfolge: das lichtdurchflutete Wohnareal, der sich anschließende Essbereich mit Glaserker, der mit hochwertigen Einbauten ausgestattete Küchenraum und die gemütliche Kaminecke erweisen sich als kommunikativer Mittelpunkt des Hauses mit hoher Aufenthaltsqualität. Vom Esszimmer aus erschließt sich die nach Südwesten ausgerichtete, teilüberdachte Terrasse, die zum Verweilen und zu erholsamen Stunden im Freien einlädt. Das großzügige Schlafzimmer und das benachbarte komfortable Vollbad mit Tageslicht sowie der geräumige Hauswirtschaftsraum und ein Abstellraum runden den attraktiven Grundriss dieser barrierefreien Ebene gelungen ab. Von der einladenden Diele wird über die freitragende Massivholztreppe das Obergeschoss erschlossen. Hier finden sich drei Schlafräume, ein weiterer beliebig zu nutzender Raum sowie ein großes Tageslichtbad. Erwähnenswert ist die von zwei Schlafräumen aus zugängliche Terrasse, die Sie mit einem schönen Weitblick über die Umgebung belohnt. Zu den weiteren Annehmlichkeiten, die den erstklassigen Eindruck dieses Objektes unterstreichen, gehören eine hochwertige Einbauküche mit freistehender Kochinsel und Marken-Elektrogeräten, Kunststoff-Fensterelemente mit Innensprossen und elektrisch betriebene Jalousien im Erdgeschoss, Echtholz-Innentüren, eine effiziente Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss sowie im Bad im Obergeschoss, farblich harmonierende Fußbodenbeläge in Holzoptik, moderne Bäder mit formschönen Objekten und edlen Chromarmaturen sowie ein gemauerter Kamin mit bündig eingefasster Heizkassette, der an kalten Tagen wohlige Wärme spendet und nicht unerheblich zur Energieersparnis beiträgt. Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine Gas-Niedrigenergietherme. Die Außenfassade des Hauses ist klassisch mit hellem Putz versehen. Das Satteldach ist mit grauen Dachpfannen gedeckt und wird durch zwei Dachgauben aufgewertet. Das sonnenverwöhnte, circa 600 m² messende Grundstück ist mit einer immergrünen Bepflanzung blickdicht umrahmt und pflegeleicht überwiegend mit Rasenfläche gestaltet. Die an das Haus angebundene, mit einem Sektionaltor ausgestattete Garage sowie die vier davor befindlichen PKW-Stellplätze ermöglichen die stressfreie Unterbringung Ihrer Fahrzeuge. Die bevorzugte, ruhige und naturnahe Wohnlage mit guter Nahversorgung, das enorme Raumpotenzial mit dem zukunftsweisenden Wohnkonzept und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten verleihen diesem Angebot besondere Attraktivität.


Sonstiges

Die Immobilie kann nach Absprache mit dem Eigentümer übernommen werden. Der Kaufpreis beläuft sich auf 585.000, – €. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

GFB Mädel Projekt u. Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Celina Mädel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt H8595 - vielen Dank!