Einfamilienhaus in ruhiger Lage von Minden-Leteln in Wesernähe

32423 Minden

279.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
120 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32423 Minden
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
783 m2
Wohnfläche
120 m2
Nutzfläche
120 m2
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
7468037
Anbieter-ID
3767
Stand vom
20.07.2022
Kauf­preis
279.000,00 €
Provision für Käufer
3,30% von dem beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Kamin
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
375.65 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
30.05.2032
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1938
Baujahr laut Energieausweis
1938
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses freistehende Einfamilienhaus in gefragter Wohnlage Lage von Minden-Leteln lässt Ihren Traum vom Eigenheim wahr werden. Die Immobilie wurde 1938 in massiver Bauweise mit Unterkellerung auf einem rund 783m² großem Grundstück in Westausrichtung errichtet. ** In nur ~250m befinden Sie sich direkt an der Weser mit Blick auf was Mindener Wahrzeichen die Schachtschleuse. Eine Lage für die man Sie beneiden wird. Hier genießen Sie die Ruhe und die Natur.** Das Erd- und Dachgeschoss bieten Ihnen eine Wohnfläche von rund 120m², verteilt auf 2 Bäder, einem offenen Wohn-Essbereich, einer Küche, sowie 2 Schlafzimmern im Dachgeschoss und einem vollwertigen Zimmer neben der Küche im Erdgeschoss. Über den Treppenaufgang zum Dachgeschoss erreichen Sie einen weiteren großzügig ausgebauten Raum mit einer Fläche von rund 25m², welchen Sie als Gäste-, Kinderzimmer o.ä. nutzen können. Im Erdgeschoss befindet sich ein Anbau, mit separatem Zugang von außen. Hier befindet sich ein Badezimmer mit Dusche. Dieser Bereich eignet sich hervorragend für das eigene Büro im Homeoffice oder zu anderen ähnlichen Zwecken. Die Immobilie ist von den Eigentümern laufend renoviert worden ! Die Gartenfläche bietet viel Potential für Ihre Gestaltungsideen. Die offene Grundrissgestaltung im Erdgeschoss mit Zugang zu der großzügigen Terrasse in West-Ausrichtung, über die Küche, bietet Ihnen kurze Wege im Alltag. Hat die Immobilie Ihr Interesse geweckt, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne erhalten Sie mit unserem Maklerexposé weitere Informationen und Bilder von der Immobilie.


Ausstattung

• Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde im Jahr 2021 modernisiert und ist mit neuen Fliesen, einer bodengleichen Dusche, einem moderneren Waschtisch und Handtuchheizkörper sowie einer Fußbodenheizung ausgestattet. • Das Badezimmer im Anbau (Erdgeschoss) wurde vor rund 5 Jahren modernisiert und mit einer Dusche ausgestattet. • Das großzügige Badezimmer im Dachgeschoss mit Badewanne wurde im Jahr 2007 modernisiert. • Die Elektrik im Erdgeschoss und im Anbau wurde im Jahr 2007 erneuert. • Ein Austausch der Fenster durch doppelverglaste Kunststofffenster hat 2011 stattgefunden, überwiegend mit Rollläden (Rollladenkästen gedämmt). • Eine neue Hauseingangstür wurde in 2014 eingebaut. • Die im Kaufpreis inbegriffene Einbauküche wurde 2007 eingebaut. Teilweise sind die E-Geräte bereits erneuert worden. • Die Gasbrennwertheizung wurde 2008 eingebaut. Der Warmwasserboiler wurde 2018 und der Wärmetausche in 2021 erneuert. • Im Jahr 2018 wurden die Laminatböden und Türen im Erdgeschoss erneuert sowie die Wände neu gestrichen. • Doppelgarage • Keller mit einer Nutzfläche von circa 65m²


Lage

Minden ist eine große kreisangehörige Stadt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 84.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt liegt an der Weser und ist Kreisstadt des ostwestfälischen Kreises Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold. Minden bildet das historisch politische Zentrum des Mindener Landes. In der Stadt finden sich zahlreiche Bauten der Weserrenaissance sowie der Mindener Dom, der als ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen gilt. Die Gliederung der Stadt ist geprägt durch die preußische Festung Minden; die aufgelassenen Festungsbauten bilden heute das Mindener Glacis, einen Grüngürtel, rund um die Stadt. Der Mittellandkanal kreuzt die Stadt von Ost nach West, die Weser fließt von Süd nach Nord durch die Stadt. Nördlich der Innenstadt kreuzt sich die Weser mit dem Mittellandkanal am Wasserstraßenkreuz Minden. Im Stadtgebiet mündet der Kleinfluss die Bastau von Westen kommend in die Weser. Minden liegt ca. 40 km nordöstlich von Bielefeld, 55 km westlich von Hannover, 100 km südlich von Bremen und 60 km östlich von Osnabrück und bildet das historische und politische Zentrum des Mindener Lands.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Getränkehaus
    320 m
  • Penny
    328 m
    • Das Küchenhaus Dennis Thulke
      372 m

  • Rappelkiste
    1,32 km
  • AWO Berufsausbildungsstätte
    1,82 km
    • AWO Familienzentrum Dombrede
      2,16 km

  • Turnerweg
    369 m
  • Dreh
    474 m

Rose Immobilien KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Klaus Schuller

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 3767 - vielen Dank!