Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte in schöner Wohnlage von Minden auf Erbpachtgrundstück

32427 Minden

218.500,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
116,5 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32427 Minden
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
4
Grundstück
476 m2
Wohnfläche
116,5 m2
Nutzfläche
80 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
6416612
Anbieter-ID
4185
Stand vom
30.07.2021
Kauf­preis
218.500,00 €
Provision für Käufer
3,57% von dem beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
1.00
unterkellert
ja
Separates WC
1.00
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
74.80 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
26.06.2031
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
1985
letzte Modernisierung
1997
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Wie für Sie gemacht und kurzfristig verfügbar! Massive Doppelhaushälfte in beliebter Wohnlage Minden - Königstor ERBPACHTGRUNDSTÜCK


Ausstattung

Solide Doppelhaushälfte auf Erbpachtgrundstück, massive Bauweise mit Südgarten, Fassade rot geklinkert, Fenster Kunststoff weiß, Mansardendach mit Giebelfenstern , dunkle Ziegel, teilweise Außenjalousien. Überdachte Außenterrasse und überdachter Süd-Balkon vorhanden. Die Heizung wurde 1997 erneuert (Gas-Zentralheizung). Die Bad und das Gäste-WC sind in Beigetönen gehalten (aus 1985, gepflegt). Die Innentüren sind aus Holz (braun), teilweise sind die Decken vertäfelt. Eine Küche ist vorhanden und kann auf Wunsch übernommen werden. Fußböden sind größtenteils Teppichböden (sind zu erneuern) bzw. Fliesen. Wände sind verputzt und z.T. tapeziert. Weiterhin ist eine massive Garage auf dem Grundstück vorhanden. Die Erbpacht beträgt derzeit vierteljährlich € 325,39.


Lage

Minden ist eine große kreisangehörige Stadt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 84.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt liegt an der Weser und ist Kreisstadt des ostwestfälischen Kreises Minden-Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold. Minden bildet das historisch politische Zentrum des Mindener Landes. In der Stadt finden sich zahlreiche Bauten der Weserrenaissance sowie der Mindener Dom, der als ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen gilt. Die Gliederung der Stadt ist geprägt durch die preußische Festung Minden; die aufgelassenen Festungsbauten bilden heute das Mindener Glacis, einen Grüngürtel, rund um die Stadt. Der Mittellandkanal kreuzt die Stadt von Ost nach West, die Weser fließt von Süd nach Nord durch die Stadt. Nördlich der Innenstadt kreuzt sich die Weser mit dem Mittellandkanal am Wasserstraßenkreuz Minden. Im Stadtgebiet mündet der Kleinfluss die Bastau von Westen kommend in die Weser. Minden liegt ca. 40 km nordöstlich von Bielefeld, 55 km westlich von Hannover, 100 km südlich von Bremen und 60 km östlich von Osnabrück und bildet das historische und politische Zentrum des Mindener Lands.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Thomas Krause Jahreswagen
    176 m
  • Takko Fashion
    446 m
    • Friseur Lück
      449 m
  • Kindertagesstätte Ernst-Moritz-Arnd
    306 m
  • Kindertagesstätte Habsburgerring
    960 m
    • Kita Tausendfüßler
      964 m
  • Wilhelm-Busch-Straße
    78 m
  • Mitteldamm
    220 m

Rose Immobilien KG

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 4185 - vielen Dank!