Da lohnt sich die Investition von Beginn an!

32657 Lemgo

380.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
989 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32657 Lemgo
Immobilien­typ
Gewerbe, Industrie, Wohnen, Werkstatt
Zimmer
9
Gesamtfläche
989 m2
Grundstück
2.992 m2
Wohnfläche
203 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
09.11.2020
Online-ID
5905073
Anbieter-ID
8447
Stand vom
20.11.2020
Kauf­preis
380.000,00 €
Provision für Käufer
3,99 % (inkl. MwSt.)
Ausstattungsniveau
STANDARD
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Garage
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
259,10 kWh/m2a
Gültig bis
31.10.2030
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1955
letzte Modernisierung
1955
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
7

Wenn Sie auf der Suche nach einer nicht ganz alltäglichen Immobilie sind und Sie gerne eine Investition tätigen wollen, die von Beginn auch einen gewissen Mehrwert verspricht, dann sind Sie hier genau an der richtigen Adresse. Das Grundstück ist mit drei unterschiedlichen Gebäudeteilen bebaut. Das Wohnhaus mit unbekanntem Baujahr wurde mit zweischaligem Mauerwerk errichtet. Es verfügt über 9 Zimmer und wird mit einer Öl-Heizung beheizt.
Das Baujahr der"alten Tischlerei " ist ebenfalls unbekannt. Wahrscheinlich wurde es zusammen mit dem Wohnhaus errichtet. Ein Anbau wurde 1970 errichtet. Insgesamt verfügt das Gebäude über eine gesamte Gewerbe-/Handwerks-/ und Bürofläche von 557 m².
Die zweite Gewerbeeinheit/Halle wurde im Jahr 1981 errichtet. Sie wurde als freitragende Lagerhalle mit Gasbetonsteinen, Betonfußboden und Wellfaserzementplatten errichtet. Ein Rolltor lässt auch das Befahren mit größeren Fahrzeugen zu. Insgesamt befindet sich alle Gebäudeteile in einem gepflegten Zustand.


Ausstattung

Wohnhaus: Öl-Heizung aus 2001, zweischaliges Mauerwerk, Holzfenster mit Doppelverglasung, Dach mit Tonpfanne eingedeckt vor ca. 30 Jahren, zeitgemäße Stromverteilung, massive Garage, ca. 203 m² Wfl.
Alte Tischlerei: Späneheizung aus dem Jahr 2012, festes Mauerwerk mit Holzbalkendecke, Dach mit Wellfaserzementplatten eingedeckt, ca. 557 m² Gesamtflächen
Neue Halle: großes Rolltor, vom jetzigen Mieter eingebaute Empore, ca. 130 m², Gesamtflächen ca. 432 m² Zusätzliche Ausstattung: Stadtbusanschluss, 2 Gewerbeeinheiten vermietet, Wohnhaus frei zur Selbstnutzung oder zur Vermietung


Lage

Die Lemgoer Innenstadt ist in ca. 10-15 Fahrminuten zur erreichbar. Dort finden Sie Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Schulen, Banken etc. Lemgo liegt im Tal der Bega im hügeligen Lipper Bergland, einem Mittelgebirge im Norden des Kreises Lippe, im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet am Nordsaum der Mittelgebirgsschwelle wird im Norden durch das Wiehengebirge, im Süden durch den Teutoburger Wald und im Osten durch die Weser begrenzt und gehört naturräumlich zum Weserbergland. Obwohl die Stadt im Tal gegründet wurde, zieht sie sich auf die umliegenden Höhen der Berge hinauf und nimmt spätestens seit den Eingemeindungen eine große Fläche im Lipper Bergland ein. Die tiefste Stelle liegt auf 83 m im Tal der Bega auf der Grenze zu Bad Salzuflen im Ortsteil Lieme. Der höchste Punkt des Stadtgebiets ist der Windelstein mit 347 m ü. NN in der Lemgoer Mark östlich der Kernstadt. Lemgos Altstadt liegt am Nordufer der Bega, eines rechten Nebenflusses der hier von Ost nach West fließenden Werre.

Lemgo liegt relativ zentral im Landkreis Lippe und grenzt im Uhrzeigersinn beginnend im Norden an die Städte und Gemeinden Kalletal, Dörentrup, Blomberg, Detmold, Lage, Bad Salzuflen (alle Kreis Lippe) und Vlotho (Kreis Herford).

Die nächstgrößeren Städte sind im Norden Minden (29 km Entfernung), im Westen Bielefeld (25 km) und im Süden Detmold (12 km) und Paderborn (36 km). Der umgebende Landesteil Lippe gehört zur Region Ostwestfalen-Lippe.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Carsten Hillebrand Bäckerei
    580 m
  • Welsche
    1,56 km
    • Tegeler Markant
      1,58 km
  • Kindergarten Talle
    3,11 km
  • Musikschule der Alten Hansestadt Le...
    4,86 km
  • Im Fahren
    328 m
  • Werksverkehr
    541 m

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Becker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 8447 - vielen Dank!