Charmantes Wohnhaus in Lage

32791 Lage

310.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
150 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32791 Lage
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
1.084 m2
Wohnfläche
150 m2
verfügbar ab
Nach Absprache
Online-ID
6123975
Anbieter-ID
H 8561
Stand vom
17.02.2021
Kauf­preis
310.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %

Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.

Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
151.4 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1954
letzte Modernisierung
1954
Primärer Energieträger
Erdgas schwer

Diese freistehende Immobilie wurde in den 50er Jahren auf einem sonnigen, über 1.080 m² messenden Grundstück in einer gewachsenen Wohnsiedlung mit eingeschränktem Durchgangsverkehr errichtet. Im Dreieck der Städte Detmold, Lemgo und Bad Salzuflen gelegen, ist Lage verkehrstechnisch hervorragend durch das Bus- und Bahnnetz sowie die schnelle Erreichbarkeit der A 2 und A 33 angebunden. Umgeben von Wiesen und Feldern und mit einem Kindergarten, einer Grundschule, mehreren Spielplätzen und einem Freibad erweist sich das Kirchdorf Heiden als idealer Familienwohnort. Die Wohnfläche von ca. 150 m² erstreckt sich über zwei Etagen. Nachdem Sie das freundliche, mit einer großen Glasfront versehene Entree passiert haben, gelangen Sie in die zentrale Diele. Von hier aus erschließen sich der geräumige Wohn- und Essbereich mit bodentiefen Fensterelementen, der mit einer hochwertigen Einbauküche, die nach Bedarf mit übernommen werden kann, ausgestattete und mit einer praktischen Vorratskammer aufgewertete Küchenraum sowie das große, tagesbelichtete Vollbad. Nicht unerwähnt soll das gut bemaßte Schlaf-/Arbeitszimmer bleiben. Das Obergeschoss überzeugt durch einen gelungenen Grundriss mit zwei fast gleich großen Schlafräumen und einem weiteren, kleineren Schlafzimmer sowie einem in Weiß-Blau gehaltenen Duschbad mit Fenster. Der ausgebaute Spitzboden stellt eine weitere gut nutzbare Fläche zur Verfügung. Zudem ist das Gebäude voll unterkellert und bietet einen Zugang zum Garten. Zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen gehören doppelverglaste Holzfensterelemente mit Jalousien (im Obergeschoss), zeitgemäße Vinylböden in Verbindung mit mediterranen Feinsteinzeugfliesen im Erdgeschoss und restaurierte Holzdielen im Obergeschoss sowie eine für das Baujahr typische Harfentreppe. Ein dekorativer Kachelofen im Wohnraum sorgt für wohlige Gemütlichkeit und ein angenehmes Raumklima. Die Wärmegewinnung erfolgt durch eine im Dezember 2011 installierte Gastherme. Zu den niedrigen Nebenkosten trägt zusätzlich eine im Jahr 2000 eingebaute Solaranlage zur Brauchwassererwärmung bei. Die Immobilie wurde in den letzten zehn Jahren fortlaufend modernisiert. Im Zuge dessen wurden der Dachboden ausgebaut, die Bäder modernisiert, die Fußbodenbeläge neu verlegt und die Fensterelemente schrittweise ausgetauscht sowie eine neue Eingangstür eingebaut. Des Weiteren wurden die Dachrinnen und die Fallrohre sowie der Kanal bis zur Straße hin erneuert. Auch die Außenanlagen wurden kürzlich einer Neugestaltung unterzogen. Der das Haus arrondierende, ebene und abwechslungsreich angelegte Garten wird zum Spielparadies für Ihre Kinder. Das pflegeleichte Grundstück ist mittels eines Zauns komplett eingefriedet und über ein zweiflügeliges Tor zugänglich. Vervollständigt wird das Angebot durch vor dem Haus befindliche PKW-Stellplätze. Der Ortskern von Lage mit seiner ausgeprägten Infrastruktur und allem, was man zum täglichen Leben benötigt, ist in weniger als fünf Fahrminuten zu erreichen. Darüber hinaus finden Naturliebhaber gleich in der Nachbarschaft zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Erholung im Freien.


Sonstiges

Die Immobilie ist nach Absprache mit dem Eigentümer zu übernehmen. Der Kaufpreis beläuft sich auf 310.000 EUR. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Die Küche
    1,07 km
  • Ruhe
    1,25 km
    • Ihr haarparadies
      1,26 km
  • Schulzentrum Werreanger
    962 m
  • Städt. Kindertagesstätte Ehrentrup
    1,19 km
    • Volkshochschule Lippe-West
      1,34 km
  • Sportplatz
    60 m
  • Junghärtchen
    465 m

GFB Mädel Projekt u. Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Celina Mädel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt H 8561 - vielen Dank!