Charmantes Reihenmittelhaus in BI-Senne!

33659 Bielefeld

285.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
98,46 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33659 Bielefeld
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Reihenmittelhaus, Reihenhaus
Zimmer
4
Grundstück
405 m2
Wohnfläche
98,46 m2
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
9310487
Anbieter-ID
HT-167
Stand vom
26.02.2024
Kauf­preis
285.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
1
Bad mit
Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
standard
Einbauküche
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
unterkellert
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
141 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
28.01.2031
Aus­stell­datum
29.01.2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1928
Modernisierung / Sanierung
2018
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Nur noch Möbel reinstellen und wohlfühlen! Auf circa 100 Quadratmeter Wohnfläche finden potenzielle Kaufinteressenten ein geräumiges und im Landhausstil gefertigtes Domizil, welches ursprünglich 1928 erbaut worden ist. Das Objekt bietet einen eigenen Parkplatz sowie eine kleine Grünanlage direkt vor der Eingangstür und besticht durch seinen liebevollen Charme. Harmonisch fügt sich dieses hochwertige Reihenmittelhaus perfekt in seine Umgebung ein, die darüber hinaus mit zahlreichen Vorteilen lockt. Das ca. 405 Quadratmeter große Grundstück, welches über die Hintertür im Raum hinter der Küche innerhalb des Erdgeschosses erreichbar ist, bietet zudem reichlich Grün sowie einen befestigten Innenhof, der ebenfalls als Terrasse genutzt werden kann. Unweit des Objekts befinden sich die Ausläufer des Teutoburger Walds sowie die pulsierende Großstadt Bielefeld, die verkehrstechnisch schnell und unkompliziert über die Brackweder Straße erreichbar ist.

Ausstattung

Das ausgesprochen wohnliche 4,5-Zimmer-Reihenmittelhaus im Süden der Stadt Bielefeld bietet eine Vielzahl an Ausstattungsmerkmalen, von denen die hochwertige, in weiß gehaltene Landhausküche sicherlich am meisten hervorsticht. Sie befindet sich im Erdgeschoss des insgesamt 2-etagigen Objekts und bietet unkomplizierten Zugang zur Kellertreppe, zur Hintertür des Reihenmittelhauses sowie zum Flur und Treppenhaus in die übrigen Etagen. Ebenfalls hervorzuheben sind die Holzdielen, welche perfekt mit der in weiß gehaltenen Umgebung harmonieren. Über die sich an die Küche anschließende Kellertreppe kann in den geräumigen Keller des Objektes gelangt werden, der sowohl die Heizung, als auch eine kleine Speisekammer integriert. Von der Küche aus zugänglich kann in das Wohnzimmer des Reihenmittelhauses gelangt werden, welches einen historischen Kamin bietet und sowohl den Blick auf die Außenanlage vor und hinter dem Objekt bietet und mit robusten Rollläden zur Vorderseite des Objekts ausgestattet ist, welche somit den Blick von außerhalb in das Erdgeschoss versperren lassen. An den hinteren Teil der Küche schließt sich der Zugang zum Vorraum der Hintertür an, an welchen sich wiederum ein modernes Bad mit dunklen Schieferfliesen anschließt. Hier sind eine geräumige Dusche, ein Waschbecken, ein WC sowie ein BD untergebracht. In einem weiteren Nebenraum des komfortablen Badezimmers könnte zudem eine Badewanne untergebracht werden. Die Anschlüsse sind nämlich bereits vorhanden. Über das Treppenhaus im Flur des Objekts, welches direkt vor der Küche liegt, kann zur Eingangstür sowie zu den übrigen Etagen des Reihenmittelhauses gelangt werden. Über einen weiteren Flurmittelgang kann in der zweiten Etage eine kleine Dachterrasse erreicht werden, die nach Belieben umgestaltet werden kann und ein abwechslungsreiches Vorzimmer mit Podest beherbergt. Die zweite Etage an sich bietet abseits der rustikalen Treppen zwei weitere Zimmer, von denen eines als Durchgangszimmer für den Aufgang in das Dachgeschoss fungiert. Das helle und überaus freundliche Zimmer im Dachgeschoss gilt als weiteres Highlight und integriert einen eigenen Treppenzugang sowie moderne Deckenspots, die diesem Raum einen ganz eigenen Touch verleihen. Ein weiterer Zugang zum Garten verläuft parallel zum Reihenendhaus des Nachbarn – als potenzieller Käufer werden somit Miteigentumsanteile an diesem Weg erworben. Im praktischen Teilkeller können nebst Waschmaschine und Trockner zudem weitere Einrichtungsgegenstände untergebracht werden. Ebenfalls ist das Objekt mit einem beleuchteten Gartenbereich sowie einem kleinen Gartenschuppen ausgestattet, der weitere Abstellmöglichkeiten für Grill- und Gartengeräte bietet. Das innerhalb der Jahre 2015 bis 2018 sanierte Objekt bietet neue Fenster (inklusive Dachfenster), neue Wasser- und Elektroleitungen sowie eine Komplettsanierung der einzelnen Zimmer. Dieses freundliche Reihenmittelhaus verfügt über eine Gasheizung aus dem Jahr 1994, welche im Jahr 2021 mit einem neuen Steuergerät versehen wurde. Zur Warmwasseraufbereitung dient ein Gas-Durchlauferhitzer, welcher sich jeweils in Bad und Küche befindet und im Jahr 2015 erneuert wurde.

Lage

Unweit der Gemeinde Amt Brackwede und etwa 4 Kilometer südlich des Bielefelder Stadtzentrums gelegen, befindet sich dieses traumhafte Reihenmittelhaus in ruhiger und grüner Lage. Der Ortsteil Buschkamp im Stadtteil Senne beherbergt eine Vielzahl an Reihenmittelhäusern sowie alleinstehenden Einfamilienhäusern und kann als ausgesprochen ruhige Wohnanlage bezeichnet werden. Weitläufige Parklandschaften sowie der berühmte Sennefriedhof mit der unter Denkmalschutz stehenden Alten Kapelle finden sich in Fußreichweite zu diesem charmanten Objekt im Bielefelder Süden. Unmittelbaren Autobahnzugang bietet zudem die Bundesautobahn A2 mit der Abfahrt Bielefeld-Sennestadt.

Sonstiges

Das Reihenmittelhaus kann nach Absprache übergeben werden.

Anfrage senden

Hokamp & Thiele Immobilien GmbH

Marcel Hokamp

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Hokamp & Thiele Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Marcel Hokamp

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt HT-167 - vielen Dank!