Büroflächen in Melle-Wellingholzhausen zu vermieten

49324 Melle

1.690,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
990 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49324 Melle
Nutzungsart
Gewerbe
Gesamtfläche
990 m2
Büroflächen
260 m2
Etagenanzahl
2
Online-ID
9459243
Anbieter-ID
1067B
Stand vom
23.07.2024
Provision für Mieter
Bei Kauf-/Mietvertragsabschluss durch Sie/Ihr Unternehmen bzw. durch ein mit Ihnen verbundenes Unternehmen, erhalten wir eine Käufer-/Mieterprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, oder 2,38 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Weiterhin bitten wir Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten.
Brutto­kalt­miete
1.690,00 €
Teppichboden

Ausstattung

Vorwort Die unter sonstige Flächen ausgeschriebenen Büro- und Sozialräume (ca. 258 m²) weisen erheblichen Renovierungsstau auf und sind aufgrund dessen nicht im unten aufgeführten Mietangebot inbegriffen. Es besteht aber im Rahmen der Mietvertragsverhandlung die Möglichkeit diese auf Wunsch des Mieters ausbauen zu lassen. Für diese neu hergerichteten Flächen würde dann ein den Ausbaukosten und der Marktmiete entsprechender Mietzins aufgerufen werden. Die im Folgenden in der Aufteilungstabelle aufgeführten Räumlichkeiten können Sie anhand der Betitelung im Rahmen des Übersichtsplans ausmachen. Dokumente wie den Übersichtsplan erhalten Sie auf Anfrage. Ausstattungsmerkmale auf einen Blick Objektart:Gewerbehallen mit Bürotrakt Gesamtfläche:Ca. 260 m² Bürofläche:Ca. 260 m² Fenster:Doppelverglasung (Aluminium- u. Holzprofile) Einzäunung Grundstück: Ja Bezugsfrei ab:Nach Absprache Mietpreis:Ca. 1.690,00 € NKM

Lage

Die Immobilie befindet sich in der Stadt Melle, im Ortsteil Wellingholzhausen, im Landkreis Osnabrück. Die Entfernungen zu den Städten Bielefeld und Osnabrück betragen rund 20 bzw. 30 km. Die Stadt kann vier Anschlussstellen an das Fernstraßennetz bzw. die A30 aufweisen (Gesmold, Melle West, Melle Ost und Riemsloh), die das Stadtgebiet in West-Ost-Richtung durchquert. Die A30 ist Teil der wichtigen europäischen Verbindung Warschau–Berlin–Amsterdam und stellt die Hauptverbindung von Hannover/Minden nach Osnabrück, Münster und in die Niederlande dar und ist Teil der Europastraße 30. Sie verbindet die Bundesautobahnen A1/A2 und kreuzt im Bereich Osnabrück die BAB A33 (Bielefeld-Paderborn-Kassel). Der Bahnhof der Stadt Melle liegt an der Bahnstrecke Löhne-Rheine. Im Zweistundentakt wird dieser vom RE60 „Ems-Leine-Express“ Rheine–Osnabrück–Minden–Hannover–Braunschweig sowie im Stundentakt von der RB61 „Wiehengebirgsbahn“ Hengelo(NL)–Bad Bentheim–Osnabrück–Herford–Bielefeld bedient. In den Regionalzügen gilt der Niedersachsentarif, außerdem können die Pauschalangebote des NRW-Tarifs genutzt werden.

Anfrage senden

Blomeier Immobilien e. K.

Herr Frederik Léon Blomeier

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Blomeier Immobilien e. K.

Ihr Ansprechpartner

Herr Frederik Léon Blomeier

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 1067B - vielen Dank!