Bauen Sie sich ein Denkmal. 3771 G Hofstelle in Herzebrock-Clarholz

33442 Herzebrock-Clarholz

765.000,00 €
Kauf
7
Zimmer
192 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
33442 Herzebrock-Clarholz
Immobilien­typ
Bauernhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.575 m2
Wohnfläche
192 m2
Zustand
Rohbau
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2020
Online-ID
4805000
Anbieter-ID
3771 G
Stand vom
25.09.2019
Kauf­preis
765.000,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Separates WC
1
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Carport
Einliegerwohnung
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

• Ruhige Lage im nördlichen Außenbereich von Herzebrock-Clarholz
• 1.575 m² Kaufgrundstück
• Neubau eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses
• Individuelle Gestaltung des Innenraumes, Planung von ca. 192 m² Wfl. aufgeteilt in 2 Einheiten
• Verwendung von ökologisch nachhaltigen, hochwertigen Dämm- und Baustoffen
• Besondere Detaillösungen wie das ursprüngliche Herdfeuer mit Rauchfang im Eingangsbereich, Galerie, Lufträume, gläsernes Deelentor etc.
• moderne komfortable Ausstattung wie Fußbodenhei-zung, zeitgerechte Bäder, etc.
• Remise mit 3 Carportstellplätzen und Abstellraum
• Denkmalschutz: Mit Abschreibung Steuern sparen

Bei dem Vierständerhaus mit einem später angefügten Stallgebäude handelt es sich um ein Baudenkmal. Die rechte Traufwand wurde um eine Gefachbreite erweitert. Im Inneren des Gebäudes sind noch Teile der ursprünglichen Außenwand vorhanden. Anhand von Fragmenten lässt sich erkennen, dass sich der Stallbereich um drei Gefache mit dem Hauptgebäude überschnitt. Nach diesem Befund soll nun das Gebäude wieder aufgebaut werden und zu einer bzw. zwei Wohnungen ausgebaut werden. Mit der denkmalgeschützten Bausubstanz wird sorgsam und in Abstimmung mit der Denkmalbehörde umgegangen.

Galt früher die Herdfeuerstelle mit dem darüber liegenden Rauchfang (Bosen) als Lebensmittelpunkt, prägt es demnächst den einladenden Eingangsbereich. Der ursprüngliche Stallbereich wird zum großzügigen Wohnbereich mit einem gläsernen Deelentor und Blick in den Garten umgestaltet. An den erweiterten Wohnraum grenzen zwei geräumige Schlafzimmer und ein großzügiges Bad mit Wanne und Dusche. Im I. Dachgeschoss, der Hillenebene, im angefügtem Stallgebäude sind zwei Räume sowie eine Galerie mit Blick in den Wohnraum geplant. Zwei weitere Schlafräume mit einem komfortablen Duschbad finden in der Dachebene des Haupthauses ihren Platz.

Dieses Haus ist für Individualisten, die sich mit dem Charme längst vergangener Tage umgeben möchten. Denn: Wer im Fachwerkhaus lebt, wohnt einzigartig. Ein Neubau verspricht alle Annehmlichkeiten unserer Zeit und nach aktuellem Standard.

Die angegebenen Flächen entsprechen dem derzeitigen, vom Verkäufer bzw. Bauträger mitgeteilten Planungsstand. Die Einzelflächen können sich im Verlauf der weiteren Planung und Erstellung noch ändern bzw. abweichen. Für die Richtigkeit der Flächenmaße können wir daher keine Gewähr übernehmen.


Ausstattung


Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV


Lage

Sehr gute und ruhige Wohnlage im Außenbereich von Herzebrock-Clarholz. Alle Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich im nahen Umfeld. Die Ortskerne von Herzebrock als auch von Clarholz sind bequem mit dem Auto und Fahrrad erreichbar.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. SKW Haus & Grund Immobilien GmbH, Strengerstr. 10, 33330 Gütersloh, Tel. 05241/92150, Fax: 05241/921555, Email info@skwimmobilien.de GF: Simone Bille, Ansgar Stahl 3. Es besteht ein Widerrufsrecht. 4. Weitere Infos: http://www.skw.immobilien/verbraucherinformationen/

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • owl-sat
    1,45 km
  • Trink Fuchs
    1,58 km
    • Fahrzeughaus Kellner
      1,59 km
  • St. Raphael Kindergarten
    2,34 km
  • Dieksheide
    300 m

SKW Haus & Grund Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Ursula Kreft

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 3771 G - vielen Dank!