Architektur für Ihr außergewöhnliches Unternehmen!

32657 Lemgo

550.000,00 €
Kaufpreis
589 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
32657 Lemgo
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis
Gesamtfläche
589 m2
Grundstück
1.650 m2
Büroflächen
361 m2
Nutzfläche
228 m2
Etagenanzahl
1
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
01.07.2022
Online-ID
7340199
Anbieter-ID
8924
Stand vom
10.07.2022
Kauf­preis
550.000,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
unterkellert
teilweise
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Garten
Klimatisiert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Teeküche
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Gültig bis
18.05.2032
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Stromwert
86,70 kWhm2a
Wärmewert
346,22 kWhm2a
Baujahr
1999
Baujahr laut Energieausweis
1999
Heizungsart
Zentralheizung
Parkmöglichkeiten insgesamt
14

Sie sind auf der Suche nach einem Büro-/Gewerbeobjekt, das Ihren Ansprüchen an Funktionalität und Design gerecht wird? Sie sind nicht auf einen City-Standort fokussiert, weil Ihr Unternehmen auch in einer dörflichen Lage erfolgreich arbeiten kann? Dann haben wir ein wirklich außergewöhnliches Angebot für Sie. Dieses Gebäude wurde erst 1999 neu gebaut und stellt durch seine einzigartige Architektur sicher ein Highlight dar. Baumaterialien wie Stahl, Aluminium, Beton, Mauerwerk und Holz wurden in einer harmonischen und äußerst anspruchsvollen Kombination eingesetzt. Im Inneren finden Sie ein großzügiges und bis unters Dach offen gestaltetes Großraumbüro, das Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Ergänzend gibt es aber auch einige Einzelbüros für den individuellen Arbeitsplatz. Alles wirkt hell und lichtdurchflutet, denn an Fensterflächen wurde hier nicht gespart. Im Untergeschoß befinden sich die Sanitärbereiche, die Technikräume, Abstellräume und ein weiterer Raum, der durchaus auch als Büro genutzt werden kann. Klasse ist auch, dass auf dem Grundstück ausreichend Stellplätze zur Verfügung stehen. Da werden sich Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden sicher freuen. Holen Sie sich schnell weitere Infos und lassen Sie sich bei einer Besichtigung von der Einzigartigkeit und der Schönheit Ihres neuen Firmenstandortes begeistern!


Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale: - Energieausweis ist beauftragt
- Stadtbusanschluss


Lage

Das Stadtzentrum von Lemgo ist mit dem Rad, dem Stadtbus oder auch mit dem PKW in angemessen kurzer Zeit erreichbar. Dieser Ortsteil verfügt über eine ausgesprochen gute Infrastruktur und erfreut sich einer großen Beliebheit bei den Bewohnern. Lemgo ist Hochschulstadt und mit knapp 43.200 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Kreises Lippe im Regierungsbezirk Detmold. Die Stadt liegt 25 km östlich von Bielefeld und gehört zur Technologieregion Ostwestfalen-Lippe. Lemgo ist neben dem heute im Kreis Soest liegenden Lippstadt eine der ältesten lippischen Städte. Seit 1245 besitzt Lemgo die Stadtrechte, war im Spätmittelalter Mitglied der Hanse und nennt sich daher auch Alte Hansestadt Lemgo. Das Stadtbild wird durch zahlreiche spätmittelalterliche Bauwerke geprägt. Heute ist die Stadt vom ländlichen Umfeld des Lipper Berglandes geprägt. Größte Erwerbszweige sind die Metallverarbeitung, die Fabrikation von Dentalinstrumenten, der Maschinenbau, die Industrieelektronik sowie der Dienstleistungsbereich. Lemgo ist Sitz der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Überregional bekannt ist der Ort auch durch die Erfolge der Bundesligahandballmannschaft des TBV Lemgo. Die Phönix Contact Arena ist ein regionales Sport-, Kultur- und Kongresszentrum. In der Halle trägt der TBV Lemgo den Großteil seiner Heimspiele in der Handballbundesliga aus. Daneben finden hier Musik- und Unterhaltungsveranstaltungen statt. Weiterhin nutzt die Hochschule Ostwestfalen-Lippe diese Halle für Lehrveranstaltungen und Tagungen.
2016 wurde mit dem Innovation Campus Lemgo ein neues Großprojekt bekanntgegeben. Es soll ein neues Ökosystem für die digitale Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe entstehen, das vorhandene und neue Akteure im Umfeld der Hochschule durchgängig entlang der Innovationskette Bildung – Forschung – Wirtschaft vernetzt. Hierzu werden die beiden Berufskollegs, das Fraunhofer-Anwendungszentrum IOSB-INA, die Hochschule OWL, Technologiezentren (wie SmartFactoryOWL) und Science2Business-Zentren (wie Centrum Industrial IT) eng zusammenarbeiten. Bisherige Flächen sollen aufgewertet, neue Plätze mit hoher Aufenthaltsqualität entstehen sowie weitere Forschungseinrichtungen und Unternehmen angesiedelt werden. Insgesamt verfügt Lemgo über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche Schul- Bildungssysteme, eine Fußgängerzone mit einer großen Vielfalt an Einzelhändlern, Banken, Krankenhaus, ein umfangreiches Angebot an Vereinen jeglicher Art, sehr schöne Naherholungsgebiete und ein gut ausgebautes Schienen- und Verkehrsnetz sind vorhanden.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Lemgo Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Becker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nw.de, Objekt 8924 - vielen Dank!